Wirtschaftsberatung mit staatlicher Förderung der BAFA

Als selbständige Unternehmensberatung beraten wir klein und mittelständische Betriebe um den Erfolg zu verbessern. Im Vordergrund der Unternehmensberatung stehen dabei die Unterstützung im Verkauf und Finanzierungen wie Kredit der KfW Bank, Landesbanken, Förderinstitute der Bundesländer und alternative Finanzierungsarten die ohne eine Hausbank für Selbstständige beantragt werden können. Im Vordergrund steht dabei der Unternehmensberater mit Schwerpunkt auf Finanzierungsberater.

Unsere Beratung wir von der BAFA mit einem Beratungskostenzuschuss von 50% bis 80% je nach Bundesland gefördert. Darüber hinaus unterstützen wir Selbstständige, Handwerker und Freiberufler bei der Beratung, welche staatlichen Fördermittl für Ihr Unternehmen beantragt werden können.

Beratungsthemen der Unternehmensberatung zu mehr Erfolg

  • Unternehmensplanung und -Steuerung als Instrument für den Erfolg
  • Marketing, Vertrieb und Verkauf
  • Personal, Organisation und Verwaltung
  • Technischer Bereich, Produktivität, Auslastung und Optimierung
  • KfW Kredite, Finanzierung, Fördermittel und Zuschüsse
  • Unternehmer/Inn Coaching für Existenzgründungen
  • Materialeffizienzberatung in Firmen
  • Energieeffizienzberatung in Industrie- und Handwerksbetrieben

In vielen Unternehmen stehen die Themen Verkauf, Neukundengewinnung, Auftragssteigerung und Finanzierung mit KfW Kredit während der Unternehmensberatung im Vordergrund für den Erfolg. Ein Teil der Unternehmensberatung könnte ein Coaching für eine Unternehmerin oder einen Unternehmer sein.

Angebot für eine Unternehmensberatung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Während der Unternehmensberatung erstellen wir eine Ist-Aufnahme. Wie ist die Firma aufgestellt, welche Stärken sind im Unternehmen vorhanden und wie können diese Stärken für den Handwerker, Dienstleister oder Freiberufler ausgebaut bzw. besser genutzt werden.
Auf der anderen Seite hat jede Firma auch Schwächen! Die Schwächen sehen wir in der Unternehmensberatung als Ressourcen bzw. Kapazitäten die wir für Gewerbebetrieb nutzen können bzw. müssen. Daraus erarbeiten wir in der Unternehmensberatung Maßnahmen, die sie im Geschäft sofort in die Praxis umsetzen können.
Am Ende der Unternehmensberatung erhält das Geschäft ein Konzept in Form eines Beratungsberichtes, mit dem Sie dann die Maßnahmen umsetzen und die Kredite und Fördermittel beantragen können. Dadurch wird der Mehrwert und Erfolg im Unternehmen verbessert.

Viele Unternehmer/Inn sind von Ihrem Tagesgeschäft (Hamsterrad) so sehr beansprucht, dass sie oft - unbeabsichtigt - wichtige Strategien vernachlässigen. - Dadurch ist der gewünschte Erfolg gefährdet!

Unternehmensplan und -steuerung in Unternehmensberatung

Unternehmensplanung und -steuerung sind in vielen Kleinunternehmen noch Fremdwörter. Sicherlich weiß jeder Unternehmer/Inn was er im Unternehmen erreichen will. Aber es fehlen in Unternehmen genaue Zielsetzungen und Ausarbeitungen von Details.
Jeder Baumeister wird in der heutigen Zeit kein Haus ohne einen genauen Plan bauen! Und jeder Homeworker macht sich für sein Gartenhäuschen eine Skizze.
Warum? - Na klar, weil wir mit einer genauen Beschreibung (Plan) und der Ausarbeitung von Details viel bessere Chancen haben das oder die Ziele und den Erfolg zu erreichen. Und gerade im Wettbewerb in Unternehmen ist Erfolg zwingend erforderlich.

Fragen zur Unternehmensplanung

  • Welche Strategie verfolgt Ihre Firma? (breit oder spitz, Bauchladen oder Spezialisierung)?
  • Welche Stärken hat der Inhaber bzw. Inhaberin?
  • Wie setzen Sie die Stärken optimal für ihren Betrieb ein?
  • Welche Schwächen sind vorhanden und wie wirken sich diese aus?
  • Welche Maßnahmen haben Sie schon getroffen?
  • Haben Sie die Ziele im Unternehmen damit erreicht? - Wurde es besser?

Marketing der Unternehmensberatung

Mit dem richtigen Marketingkonzept mit mehr Neukunden zum Erfolg!

Marketingkonzept

Was ist Marketing?

Marketing ist die Zusammenfassung aller Maßnahmen die erforderlich sind um ein Produkt(e) oder Dienstleistung im Unternehmen erfolgreich zu verkaufen. - Jetzt fragen Sie sich mit recht: "Geht das auch einfacher"? - Na klar, Sie müssen nur genügend richtige Kunden finden! Leichter gesagt als getan, also müssen wir doch während der Unternehmensberatung in die Details gehen:

  • Sind Ihre Angebote noch zeitgemäß im Unternehmen?
  • Wie hat sich das Verbraucherverhalten verändert?
  • Betreiben Sie ein Produktmanagement?
  • Wird Ihre Dienstleistung "so" noch benötigt?
  • Haben Sie das Käuferverhalten durch das Internet berücksichtigt?
  • Was sind Ihre Antworten? Welche Maßnahmen haben Sie umgesetzt?

Das größte Kapital eines Unternehmens sind die Mitarbeiter

Aber wie nutzen Sie dieses Potential für sich?

Personal in der Unternehmensberatung

Das Personal ist in vielen Unternehmen der größte Kostenfaktor neben dem Wareneinsatz.

Personalmanagement im Unternehmen

Personalmanagement

Technischer Bereich

Viele Unternehmer/Inn sind gute "Handwerker" und verstehen was von Ihrem Produkt bzw. Dienstleistung. Aber beim "genaueren hinsehen" sind viele Schwächen erkennbar. Es wird oftmals eine gute Leistung erbracht, aber mit einem hohen Aufwand verbunden!

Das Resultat daraus: Die Kosten sind zu hoch und der Gewinn ist zu niedrig! - Die Lösung heißt: Produktivitätssteigerung

Mit den richtigen Maßnahmen die Produktivität verbessern und damit den Gewinn steigern!

Produktivitätssteigerung

Produktivitätssteigerung im Unternehmen

Finanzen und Finanzierung in der Finanzierungsberatung und Unternehmensberatung

Stellen Sie ihre Finanzen auf den Prüfstand, oder macht das nur Ihre Bank? Steuern Sie, oder werden Sie gesteuert?

Aber das geht nicht nur den Unternehmen so, denn die Banken werden auch "gesteuert" und zwar vom Rating! Bis vor der Finanz- und Wirtschaftskrise waren für die Banken die Sicherheiten und das Vertrauen noch das wichtigste!
Das gab Parallelen in Produktionsbetrieben. Zuerst kam die ISO-Zertifizierung und dabei galt es nur ein Ziel zu erreichen: Qualität und Liefertreue (Six Sigma). Aber durch die "Knebelung" vieler Auftraggeber vor allem im Automotiv Bereich wurden die Kosten immer höher und die Industriebetriebe konnten nicht mehr mithalten. Deshalb kam die ISO 16949, in der auch die Wirtschaftlichkeit in Firmen gefordert wurde. Und genau so ist es jetzt bei den Banken.

Weitere Beiträge für eine Finanzierungsberatung und Finanzierung Unternehmen

Eine weitere solide besteht aus Unternehmerkredit und Unternehmerkapital bei einer Finanzierung Unternehmen. Auch interessant unser kostenfreies Erstgespräch für eine Finanzierungsberatung die mit 50% bis 80% gefördert wird. Aber auch Umschuldung teurer Kontokorrentkredit in einen geförderten Betriebsmittelkredit. Weiter wichtig ist auch ein GmbH Kredit ohne Sicherheiten durch Spezialbanken auch für Betriebsmittel.

Unternehmensberatung

Unternehmensberatung

Mit Unternehmensberatung zum Erfolg

Marketing, Vertrieb, Verkauf, Kundengewinnung

Prozessoptimierung

Kostenreduzierung

Sie haben noch Fragen?

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Zuschuss Unternehmensberatung 50% bis 80%

Unternehmensberatung: Mehr Erfolg im Unternehmen